Neuer Kleinkindbereich im Freibad Selbachpark

Neuer Kleinkindbereich im Freibad Selbachpark

Das Freibad im Selbachpark ist ein attraktives Freibad. Bereits heute punktet es bei seinen Gästen mit dem Wellenbad und dem Sprungturm. Seine großzügigen Liegeflächen bieten viel Raum für die Gäste und die angrenzende Parklandschaft bietet eine ideale Umgebung für erholsame oder sportlich aktive Stunden. Bei bundesweiten Tests schnitt der Selbachpark überdurchschnittlich ab – die Tendenz ist jedoch fallend.

Insbesondere im Bereich für kleine Kinder und Familien gibt es Verbesserungsbedarf.

Dieser weist derzeit lediglich einen kleinen Spielplatz und ein kleines „Kinderbecken“ mit wenig Attraktivität aus. Die umliegenden Eichen führten in diesem Jahr dazu, dass dieser Bereich bedingt durch den Eichenprozessionsspinner nur begrenzt – oder gar nicht – nutzbar war.

Daher beantragt die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Hamm:

Die Stadtwerke Hamm sollen wirtschaftlich und planerisch den Kleinkindbereich überplanen und im kommenden Jahr aufwerten. Wenn möglich, sollen dazu auch Förderprogramme akquiriert werden.

Durch die Neugestaltung des Kleinkindbereichs im Selbachpark soll der Wasserspaß für Familien attraktiver werden. Dazu gehören Veränderungen am und im Wasser (z.B. „Matschecke“ im Bereich des vorhandenen Spielplatzes, Spritzdüsen am Beckenrand für Kleinkinder, Schiffchenkanal o.ä.) und der weiteren Spielmöglichkeiten (z.B. Kletterhügel, Spielgeräte mit mehr Licht) sowie die Verbesserung der Aufenthaltsqualität (z.B. Sonnenschutz, Liegen am Beckenrand des Kleinkinderbereiches etc.).

Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt Facebook Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Für mehr Details lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Ich akzeptiere